Rösterei


Wir rösten im schonenden Trommelröstverfahren.

Das bedeutet, dass die Bohnen bei geringerer Temperatur über einen längeren Zeitraum geröstet werden. Dadurch entfalten sie eine große Aromavielfalt und unsere Kaffees weisen deutlich weniger magenwand-reizende Stoffe wie Chlorogensäure auf, wie es in Industrieröstungen der Fall ist.

 

Jede Bohne bekommt, was sie verdient! 

Wir versuchen aus jeder Bohne das Maximum an Geschmack herauszuholen. Daher rösten wir jede Bohne individuell. Einige heller, um deren enzymatische Aromen (säurebasierte) zu betonen, andere etwas dunkler, um viel Süße und etwas Röstaroma zu generieren und wieder andere in diversen Stufen dazwischen, um immer die perfekte Kombination der Aromen zu erhalten.

In unseren Röster kommen nur Bohnen, die etwas besonderes haben. Dadurch haben unsere Espresso -und Filterkaffee-Blends aber auch sortenreine Kaffees stets ein außergewöhnliches Profil, welches wir in langen Probierphasen für euch anlegen. 

Übrigens, auch Robusta Bohnen kommen wieder in Trend. Denn es gibt immer mehr Bauern, die die Anbaubedingungen für Coffea Canephora (Robusta) stark verbessert haben und somit mit unter sehr komplexe Kaffees entstehen, die wir toll finden. --> mehr dazu im Blog